Infoschreiben von Großmeister Magosch vom 04.06.2021

Lieber Sportler, Liebe Eltern,

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei Euch für Eure Treue zu mir und dem Sport bedanken.

Jetzt ist es soweit, wir beginnen mit dem Training in Bayern im Freien. Ich habe ausführlich mit dem Landratsamt gesprochen und geschrieben. Es sind noch ein paar Fragen von mir offen, die sie noch nicht beantworten können, aber wir können im Freien loslegen. Wir teilen in Gruppen ein, darum ist kein Test erforderlich.

Mit der Halle warten wir noch bis die Werte unter 50 sinken. Wird auch nicht mehr lange dauern.

In Bayern beginnen wir für die nächsten 2 Wochen an folgenden Tagen: In dieser Zeit findet kein Zoom Training statt.

Sonntag, 06.06.2021 in Schwenningen Sportplatz um 18.00 Uhr

Montag, 07.06.2021 starten wir mit Fitgymnastik in Dillingen um 19.00 Uhr im Donaustadion Georg Schmid Ring 20.

Dienstag den 08.06.2021 in Schwenningen am Sportplatz um 18.00 Uhr.

Donnerstag, 10.06.2021 ab 17.00 Uhr Bambini ab 18.00 Uhr für alle. Stadionstraße 1 Gundelfingen

Freitag den 11.06.2021 um 18.00 Uhr in Dillingen im Donaustadion Georg Schmid Ring 20.

Die Sportler aus Bissingen werden von Abteilungsleiter Christian Seiler informiert.

Wir haben im Training genügend Abstand, es wird ohne Kontakt trainiert, so dass nichts passieren kann.

Für alle Taekwondo und Allkämpfer gilt das Sportabzeichen als Prüfungsvorbereitung und als Fitnesstest.

Ihr bekommt auch eine schöne Urkunde und Anstecker dafür. Genauere Angaben habe ich Euch schon als extra Beilage herausgegeben und auf unserer Homepage ist es auch zu finden.

Für alle Prüflinge, die im Allkampf und Taekwondo anstehen, jetzt müsst ihr verstärkt trainieren, damit wir sobald als möglich die Prüfungen durchführen können. Als Voraussetzung zur Prüfung solltet Ihr mindestens das Sportabzeichen in Bronze erreichen.

Wir werden bei den nächsten Trainings auf diese Übungen eingehen.

So, wir legen also richtig los und Ihr werdet dann eure lang ersehnte Fitness und Zufriedenheit wiedererlangen, sodass die Taekwondo und Allkampf Sportler bald an ihre lang ersehnte Prüfung denken können.

Prüfungen werden im KUP und DAN Bereich im Verein stattfinden. Dazu bekommt Ihr noch Zeitnah Infos.

Der Lehrgang in Dillingen am 17.07.2021 und Dresden am 06.11.2021 ist auch schon ausgeschrieben.

Die Prüfung wird noch vor den Sommerferien stattfinden, vorausgesetzt Ihr seid fit.

Meine Bitte an Euch, da das Training im freien und in der Halle wieder losgeht:

Bitte zu Hause bleiben, wenn folgende Symptome auftreten, bei diesen Symptomen ist das Training nicht erlaubt.

Folgende Krankheit Symptome:

* Fieber * Husten * Kurzatmigkeit, Luftnot * Verlust des Geschmacks- und Geruchsinns * Hals- oder Ohrenschmerzen * (fiebriger) Schnupfen * Gliederschmerzen * starke Bauchschmerzen * Erbrechen oder Durchfall

Kommt also gesund ins Training, dann bringt Ihr auch die Leistung und Ihr schädigt Euch und andere nicht.

Bitte beim Eintreten wie schon im Frühjahr vorbildlich praktiziert, Masken aufsetzen und den Abstand einhalten.

Wir Planen auch schon wieder Lehrgänge, was kommt, lassen wir uns überraschen. Auch Schnelltests sind mal als Gedanken aufgefasst worden, um wieder Lehrgänge abhalten zu können. Die Ausschreibungen sind schon Online.

Bitte informiert Euch regelmäßig über die Homepage www.taekwondo-magosch.de oder schreibt mir über magosch@bndlg.de oder über WhatsApp 01727374467.

Sachsen und Dresden hat schon mit dem Training begonnen. Bei Fragen bitte Familie Niesler kontaktieren.

Alle Trainer und natürlich auch Ich, freuen uns auf jeden Fall Euch wieder zu sehen und mit Euch zu trainieren. Jetzt wieder live.

Euer Großmeister

Heinrich Magosch